Referenzen

ÖBB - Durchlass Vöcklamarkt

Projekt ÖBB - Durchlass Vöcklamarkt
Projektbeschreibung Im Zuge der Gerinnequerung unter den Gleisen wurde ein Teilschnittvortrieb DN 1400 mit einer Länge von 24m mittels Stahlbetonrohren durchgeführt.
Auftraggeber Porr Bau GmbH
Niederlassung OÖ
Pummererstraße 17
AT-4021 Linz
Bauleiter Dipl.-Ing.(FH) Erwin Aigner
Partieführer Hr. Damberger
Maschinist Hr. Damberger
Bauzeit 09/2014
Haltung 1
Technologie:Teilschnitt
Länge:24 m
Nennquerschnitt:DN 1400 mm
Trasseninformation:Linearer Vortrieb
Verwendungszweck:Bachlauf
Rohrmaterial:Stahlbeton
Geologie:Schluff/Ton
Grundwasser:nein