Referenzen

Gelsenkirchen Lanferbach Los 3

Projekt Gelsenkirchen Lanferbach Los 3
Projektinformation

Im Zuge des Neubaus eines Abwasserkanals einschließlich Regenwasserbehandlung sowie der ökologischen Verbesserung des Lanferbachs wurden wir mit der Herstellung von 3 Vortrieben beauftragt. Dabei handelt es sich jeweils um Vollschnittvortriebe mit den Durchmessern DN500 und DN600 unter Verwendung von Stahlbetonvortriebsrohren (Emscherbedingungen) der Fa. HABA-Beton.

Auftraggeber Helmut Uhrig Straßen- und Tiefbau GmbH
Am Roten Kreuz 2
78187 Geisingen
Bauleiter Ing. Manuel Brunner
Partieführer Maik Lommatzsch
Maschinist Maik Lommatzsch
Bauzeit 03/2021- 05/2021
Haltung 1
Verfahren:Vollschnittverfahren
Länge:50 m
Durchmesser:ID 500 mm
Trasseninformation:Gerader Vortrieb
Leistungen:Kanalbau
Rohrmaterial:Stahlbeton
Geologie:Lockergestein
Grundwasser:ja
Haltung 2
Verfahren:Vollschnittverfahren
Länge:40 m
Durchmesser:ID 500 mm
Trasseninformation:Gerader Vortrieb
Leistungen:Kanalbau
Rohrmaterial:Stahlbeton
Geologie:Lockergestein
Grundwasser:ja
Haltung 3
Verfahren:Vollschnittverfahren
Länge:77 m
Durchmesser:ID 600 mm
Trasseninformation:Gerader Vortrieb
Leistungen:Kanalbau
Rohrmaterial:Stahlbeton
Geologie:Lockergestein
Grundwasser:ja
Cookie Einstellungen