Referenzen

Bodman-Ludwigshafen, Durchpressung Friedhof

Projekt Bodman-Ludwigshafen, Durchpressung Friedhof
Projektinformation

Im Zuge des Ausbaus des Hochwasserschutzes Mühlbach OT Ludwigshafen war es erforderlich, die entsprechenden Kanäle für das Ableiten des Mühlbaches vom Hochwasserrückhaltebecken Fuchsweg bis zum Bodensee zu erstellen. Hierzu musste der Friedhof mittels Teilschnittverfahren unterquert werden. Wir verwendeten dazu Stahlbetonvortriebsrohre DN 1800 auf einer Länge von 121 m.

Auftraggeber Matthias Strobel Bau GmbH & Co. KG
Messkircherstraße 1
88630 Pfullendorf
Bauleiter Dipl.-Ing. Thomas Auinger
Partieführer Henry Böhm
Maschinist Jäckel Lutz
Bauzeit 01/2019- 03/2019
Haltung 1
Verfahren:Teilschnittverfahren
Länge:121 m
Durchmesser:ID 1800 mm
Trasseninformation:Gerader Vortrieb
Leistungen:Kanalbau
Rohrmaterial:Stahlbeton
Geologie:Lockergestein
Grundwasser:nein
Cookie Einstellungen