Referenzen

Schladming BA 17

Projekt Schladming BA 17
Projektbeschreibung Querung der Bahnlinie Bischofshofen - Selztal km 42,903 und einer Straße im Vollschnittverfahren auf einer Länge von 36m mit Stahlbetonrohren DN 800/1100.

Geologie: Schotter, Sand
Auftraggeber Terrag-Asdag AG
Bahnhofstraße 16
AT-8811 Schladming
Bauleiter Dipl.-Ing.(FH) Erwin Aigner
Partieführer Hr. Reininger
Maschinist Hr. Reininger
Bauzeit 09/2015
Haltung 1
Technologie:Vollschnitt
Länge:36 m
Nennquerschnitt:DN 800 mm
Trasseninformation:Linearer Vortrieb
Verwendungszweck:Freispiegelkanal
Rohrmaterial:Stahlbeton
Geologie:Kies
Grundwasser:ja